Tag Fünf – Abschiedsschmerz

Heute haben wir drei unserer Kursteilnehmer schon verabschieden müssen, weil die am Montag nicht mehr da sind. Ich hab ein bisschen geweint, weil ich so traurig bin, dass ich sie nicht mehr jeden Tag sehe.
Abschiedsschmerz ist was Schönes- zeigt es doch, dass man jemanden in sein Herz geschlossen hat. Ich finde es sehr schön, dass ich diese drei Menschen kenne und dass ich sie ein bisschen- ein bisschen sehr- in mein Herz gelassen habe.

Montag wird noch heftiger. Aber auch sehr, sehr schön.

Gute Nacht, ihr Lieben!

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Das Leben ist schön!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s