Tag Acht – die Bombe

Ich hab gestern zu hören bekommen, dass ich menschlich und schauspielerisch eine Bombe sei. Danach hab ich dann bis zwei Uhr morgens gefeiert und hab vergessen zu schreiben. Deswegen erst jetzt.
Ist das schön?!?!?!?! Nachdem ich jahrelang mit mir selbst gerungen und gehadert habe, bekomme ich so einen Satz. Das ist sogar wunderschön und trägt mich sicherlich noch ne Weile.
Bis nachher zum Schönen dieses Tages.

Fühlt euch bombig! Ich tus.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Das Leben ist schön!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s