Tag Siebzehn – „Klar, mach ich“

Wenn man Familienmitglieder hat, die etwas können, das einem selbst hilft, ist das toll. Wenn man sie darum bittet, das, was sie können, für einen zu tun und sie sagen „klar, mach ich“, ist das GROSSARTIG.
Ich hab ja schon von meiner CI und meinem Briefpapier berichtet. Meine Schwägerin gestaltet für mich mein DVD-Cover. Ich bin absolut glücklich. Wir haben das gestern Abend kurz mal besprochen und sie ist voller Energie und hat Lust drauf.
Das hat meiner Schwermut einen gehörigen Dämpfer aufgesetzt. Bätsch.

Ich wünsche euch einen sonnigen und schönen Tag!

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Das Leben ist schön!

Eine Antwort zu “Tag Siebzehn – „Klar, mach ich“

  1. tag siebzehn schon… wow! ich musste ein paar tage nachlesen, um dran zu bleiben.
    du ziehst das ja echt durch! das find ich schön. 🙂 dir ein schönes und sonniges wochenende!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s