Tag Dreiunddreißig – Move ya!

Ich hab mit einer Kollegin einen Termin zum gemeinsamen Arbeiten ausgemacht. Schön, oder?!

Was ich so besonders schön daran finde, ist die Tatsache, dass ich endlich mal meinen Arsch bewege und mich "selbst überliste", indem ich mich mit jemand anderem zusammentue.

Zur Belohnung hatte ich dann auch noch eine wirklich tolle Probe mit meinem Pianisten.

Arbeit ist schön!

Ich wünsche euch nen schönen persönlichen Erfolg!

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Das Leben ist schön!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s